Wer wir sind

Seit über 20 Jahren aktiv

Auf Initiative von Dr. Peter Heim hat der Historische Verein 1997 das Projekt Firmenarchive gegründet. Das Projekt wird von Peter Heim und Dr. Verena Schmid Bagdasarjanz geleitet und von einem Patronatskomitee namhafter Persönlichkeiten unterstützt.

Viele Unternehmen verfügen über oft bis in die Gründungszeit zurückreichende Akten (z.B. Verwaltungsratsprotokolle, Bücher des Rechnungswesen, Aktienregister, Kunden-, Lieferanten- und Angestelltenverzeichnisse, Lohnlisten, interne Informationen, Unterlagen zu Entwicklung und Produktion). Für die Geschichtsforschung, namentlich für wirtschafts- und sozialgeschichtliche, unternehmens- und technikgeschichtliche Fragestellungen stellen sie einzigartiges Quellenmaterial dar.

Einige Archive sind wohlgeordnet und werden konservatorisch fachgerecht aufbewahrt. Andere lagern unter misslichen Bedingungen, feucht oder bei schwankenden Temperaturen, ungeordnet in Schachteln verpackt in Kellern oder auf Estrichen, in Tresoren eingeschlossen oder dem Ungeziefer anheimgegeben.

Das kann nicht sein! Wir wollen einen Beitrag leisten zur Erhaltung der wertvollen Wirtschaftsarchive.